Vom Haus Hektor
Unsere Hunde
Galerie
Austellungen
Krankheiten
Erinnerung
Impressum
EU-Datenschutz
Link`s
Ohrenkorrektur
zur Zeit keine Neuigkeiten  

Die Ohren wollen nicht stehen,was tun ????

Unser Diego hatte mit 6 Monaten beide Ohren komplett stehen. Aber 4 Wochen später klappte das linke Ohr wieder ab.Da es nach weiteren 2 Monaten sich nicht aufstellte, mußten wir uns überlegen was man machen kann damit das Ohr sich aufstellt. Wir suchten unseren TA auf und versuchten es mit Zusätze im Futter.

 

 

Dieser Zusatz sollte den Knorpelaufbau fördern.Aber als nach weiteren 6 Wochen nichts passierte,

entschlossen wir uns in das Ohr eine Stütze einzukleben.

 Auf der Suche nach jemanden der sich damit auskennt, haben wir eine hilfsbereite Langstockhaar-Züchterin in Thüringen gefunden.

Sie bot uns Ihre Hilfe an und klebte in das Ohrinnere eine Schablone ein.Auf den folgenden Bildern kann man die eingeklebte Schablone sehen.

 

Nach 4 Wochen ist die Schablone immer noch gut drin. Leichte Ablösungen an den Rändern der Schablone.

 

Am 05.01.2008 hat sich die Stehhilfe komplett abgelöst. Nach 6 Wochen warten ist das Ergebniss zu sehen. Auf den nachfolgenden Bildern

 könnt Ihr das stehende Ohr ohne Stehhilfe bewundern. Wir hoffen jetzt das es auch so bleibt und sich von alleine verfestigt.

 

Wir wünschen allen,

 die das gleiche Problem haben,

so einen Erfolg wie diesen.

 

[Vom Haus Hektor] [Unsere Hunde] [Galerie] [Austellungen] [Krankheiten] [Erinnerung] [Impressum] [EU-Datenschutz ] [Link`s]